Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung

In allen Industriebereichen ist die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung ein fester Bestandteil zur Feststellung des Qualitätszustand und der Betriebssicherheit von Bauteilen, Konstruktionen und technischen Anlagen. Unsere Aufgabe ist es deshalb Unregelmäßigkeiten oder Fehlstellen in Werkstücken und Materialien aufzufinden, die Prüfergebnisse zu bewerten und mitzuwirken bei der Entscheidung für die Produktsicherheit.

Ihre Sicherheit bei der Qualitätssicherung Ihrer Produkte ist unsere Fachkompetenz!

Unser Prüflaboratorium besitzt den Nachweis der Fachkompetenz durch die Akkreditierung nach DIN EN ISO 17 025 unter der Registriernummer D-PL-19699-01-00 bei der Deutschen Akkreditierungsstelle.

Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen.

Sie erreichen uns bequem über unser Kontaktformular oder direkt per Telefon unter 0375 27776-0.